150 Jahre Rotes Rathaus

Das Rote Rathaus heute Ein Ort der Demokratie The Rotes Rathaus Today A scene of democracy Hier wird Politik gemacht Das Rote Rathaus ist der Amtssitz des Regierenden Bürger- meisters und seines Verwaltungsstabs, der Senatskanzlei. Die Landesregierung, der Senat von Berlin, besteht aus der Regierenden Bürgermeisterin oder dem Regierenden Bürger- meister und höchstens zehn Senatorinnen und Senatoren. Das von den Bürgerinnen und Bürgern Berlins gewählte Ab- geordnetenhaus wählt den Regierungschef, der die weiteren Senatsmitglieder ernennt. Zwei dieser Regierungsmitglieder sind zugleich Bürgermeisterin oder Bürgermeister, die den Regierenden Bürgermeister vertreten. Ihre Bürgermeister- Büros befinden sich auch im Roten Rathaus. Jedes Senats- mitglied vertritt ein Ressort, der Regierende Bürgermeister Michael Müller amtiert zugleich als Senator für Wissenschaft und Forschung. Der Senat von Berlin tagt wöchentlich dienstags um 10 Uhr im Roten Rathaus. Im Anschluss findet eine Pressekonfe- renz zu den Beschlüssen statt. The beating heart of politics in Berlin The Rotes Rathaus is the official seat of the Governing May- or of Berlin and his office’s administrative staff, the Senate Chancellery. The state government, the Senate of Berlin, is comprised of the Governing Mayor and, at most, ten senators. The state parliament, which is elected by Berlin’s citizens, chooses the head of government who, in turn, nominates the other members of the Senate. Two of these members of govern- ment also simultaneously serve as deputy mayors, and represent the Governing Mayor. Their mayoral offices are also located in the Rotes Rathaus. Every member of the Sen- ate represents a portfolio, Governing Mayor Michael Müller also holds office as the Senator for Higher Education and Research. The Senate of Berlin meets in the Rotes Rathaus every week on Tuesday at 10 am. After the meeting, a press conference is held to announce any resolutions. Rat der Bürgermeister Berlin hat einen zweistufigen Verwaltungsaufbau. Der Rat der Bürger- meister der zwölf Bezirke ist die wichtigste politische Schaltstelle zwischen der Landes- und der Bezirksverwaltung. Er tagt mindestens einmal im Monat im Roten Rathaus und besteht aus dem Regierenden Bürgermeister, der Bürgermeisterin und dem Bürgermeister sowie den zwölf Bezirksbürgermeisterinnen und Bezirksbürgermeistern. Der Rat der Bürgermeister nimmt zu grundsätzlichen Fragen der Verwaltung und Gesetzgebung vor der Beschlussfassung durch den Senat Stellung. The mayoral council Berlin’s administration has a two-tier structure. The council of mayors of the twelve boroughs is the most important political nexus for co- ordinating state-level and local administration. It meets in the Rotes Rathaus at least once a month, and is comprised of the Governing Mayor, the deputy mayors, and the twelve mayors of Berlin’s boroughs. The mayoral council always adopts a formal position on key issues that relate to administration and legislation prior to a resolution be- ing passed by the Senate. Berliner_innen wählen alle 5 Jahre Berliners vote every 5 years Land Berlin State of Berlin Wahlberechtigt sind: Those entitled to vote are: Deutsche Staatsbürger_innen ab 18 Jahre, die seit mindestens 3 Monaten in Berlin leben German citizens who are 18 years or older and who have lived in Berlin for at least three months Wählbar sind: Those eligible for o ce are: Alle, die wählen dürfen Everyone entitled to vote wählen elect Abgeordnetenhaus Gewählt werden: How votes are cast: mindestens 130 Abgeordnete (davon 78 Direktmandate) At least130 members (78 of themwith direct mandates) House of Representatives Liste einer Partei (Zweitstimme) Party list (second vote) Kandidat_innen (Erststimme) Candidates ( rst vote) wählen elect Berliner Senat Berlin Senate Regierende_r Bürgermeister_in Governing Mayor ernennt nominates Bis zu 10 Senator_innen up to 10 Senators Berliner Bezirke Berlin’s 12 boroughs Wahlberechtigt sind: Those entitled to vote are: Deutsche und EU-Staatsbürger_innen, ab 16 Jahre, die seit mindestens 3 Monaten in Berlin leben German and EU citizens who are 16 years or older and who have lived in Berlin for at least three months Wählbar sind: Those eligible for o ce are: Alle, die wählen dürfen und mindestens 18 Jahre alt sind Everyone entitled to vote and at least 18 years of age wählen elect Bezirksverordnetenversammlung Local borough assemblies Gewählt werden: How votesare cast: Liste einer Partei oder Wählervereinigung Party listorelectoral alliance Jeweils 55 Bezirksverordnete 55 members of eachborough assembly Bezirksamt Borough O ce Bezirksbürgermeister_in und 4 Stadträt_innen Mayor of the borough and 4 citycouncillors wählen elect Berlin hat die Wahl Das Wahlsystem für das Land Berlin sowie die zwölf Bezirke When Berlin goes to vote The electoral system in the state of Berlin and its twelve boroughs @RegBerlin berlin.de/rotesrathaus150 © ariadneander spreeGmbH

RkJQdWJsaXNoZXIy NDM3MzI3